AGB  |  Allgemeine Geschäftsbedingungen



Keine Gewähr für Termine und Preise. Bei Fehlern werden Sie vor Beginn des Kurses benachrichtigt.

Bei Anmeldung werden diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bildungswerks für Hauswirtschaftsmanagement Bremen-Niedersachsen e.V. anerkannt.

Teilnahmebedingungen An- und Abmeldungen:

So können Sie sich anmelden:

  • rufen Sie an 0421-506564
  • mailen Sie an: info@dhb-bremen-niedersachsen.de
  • verwenden Sie das Online-Anmeldeformular unter www.dhb-bremen-niedersachsen.de.
  • kommen Sie während der Öffnungszeiten in die Geschäftsstelle (Mo, Di, Do von 10.00 - 13.00 Uhr)

Bei Vorbereitungslehrgängen müssen Sie sich grundsätzlich schriftlich anmelden.

 

Alle Anmeldungen sind verbindlich.

Sie erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung. Zudem werden Sie benachrichtigt, wenn sich Änderungen ergeben, kein freier Kursplatz mehr zur Verfügung steht oder der Kurs ausfällt.

 

Bei Bildungsurlauben erhalten Sie spätestens vier Wochen vor Kursbeginn eine Anmeldebestätigung für den Arbeitgeber.

 

Bezahlung der Gebühren:

Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich verbindlich zur Zahlung der ausgewiesenen Gebühr (Staffelgebühr gem. Teilnehmerzahl), einschließlich evtl. anfallender Zusatzkosten.

Wer fehlt oder vorzeitig ausscheidet, hat keinen Ersatzanspruch.

 

Wichtig: Wenn Sie nach erfolgter Anmeldung doch nicht an der Veranstaltung teilnehmen wollen und nicht rechtzeitig absagen, stellen wir Ihnen die volle Gebühr in Rechnung, obwohl Sie gar nicht teilnehmen. Bitte beachten Sie daher im eigenen Interesse die Abmeldebedingungen.

 

Änderungen einzelner Kurstermine oder geänderte Dozentenbesetzung berechtigt nicht zur Kürzung der Kursgebühr.

Kursgebühren sind bis eine Woche vor Beginn der Veranstaltung fällig und per Einzugsermächtigung oder Überweisung auf das Konto bei der Sparkasse Bremen, IBAN: DE03 2905 0101 0001 1489 49 zu zahlen.

 

Ist eine Einzugsermächtigung erteilt worden, wird die Gebühr nach Kursbeginn eingezogen. Nach erfolgter Abbuchung erlischt die erteilte kursbezogene Einzugsermächtigung. Gebühren, die bei Rücklasten entstehen, müssen wir Ihnen leider berechnen. Bitte geben Sie bei Überweisung den Namen und die Kursnummer deutlich an. Eine Erstattung von Teilnahmegebühren erfolgt in voller Höhe, wenn eine Veranstaltung abgesagt ist.

 

Für die Vorbereitungslehrgänge gelten gesonderte Zahlungsbedingungen, die auf den jeweiligen Infoveranstaltungen erläutert werden.

 

Ermäßigungen:

SWB-Kunden erhalten auf Kochkurse eine Ermäßigung von € 3,00 pro Kurs.

 

Abmeldungen:

Abmeldungen müssen immer schriftlich erfolgen! Die Abmeldung ist an die Geschäftsstelle des Bildungswerks zu richten. Eine Abmeldung bei der Kursleitung (Dozent/-in) ist nicht wirksam. Ihre Abmeldung ist gebührenfrei.

 

Bitte beachten Sie hierzu folgende Regelungen:

 

Die Kursgebühren sind nicht zu zahlen:

  • wenn Sie sich bis zum im Programmheft angegebenen Anmeldeschluss wieder abmelden/zurücktreten,
  • wenn kein Anmeldeschluss angegeben ist, bis eine Woche vor Kursbeginn.

Die Kursgebühren sind zu zahlen:

  • wenn Sie diese Fristen nicht einhalten.

Bei Reisen:

Tritt das Bildungswerk nur als Vermittler auf, müssen Sie die anfallenden Stornogebühren übernehmen. Die Stornogebühren setzen sich zusammen aus den Reisekosten und den Kosten, die dem Bildungswerk in Rechnung gestellt werden.

Bitte beachten Sie:

Ein Fernbleiben vom Unterricht gilt nicht als Kündigung/Abmeldung und befreit nicht von der Zahlung der vollen Gebühr.

 

Hinweis:

Das Bildungswerk ist mit ihren Außenstellen Gast in Schulen und anderen Einrichtungen. Wir bitten Sie daher, die jeweilige Hausordnung zu beachten, das Inventar vor Beschädigungen zu bewahren, für Sauberkeit und Ordnung zu sorgen und Rauchverbote einzuhalten.

 

Haftung:

Das Bildungswerk haftet nicht für Schäden, Unfälle und Diebstähle auf Ihrem Hin- und Rückweg sowie während der Veranstaltung. Bei Reisen, Fahrten, Besichtigungen und Wochenendveranstaltungen mit auswärtiger Unterbringung tritt es nur als Vermittler der Bus-, Bahn-, Flug- oder Reiseunternehmen und Zimmervermieter auf.

 

Datenschutz:

Ihre persönlichen Daten werden in dem für eine Vertragserfüllung erforderlichem Umfang für den internen Gebrauch elektronisch gespeichert. Dabei werden die Bestimmungen des Datenschutzes beachtet. Unsere ausführliche Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen, sie liegt aber auch in unserer Geschäftsstelle aus.

 

Ausführliche Datenschutzerklärung siehe Fußzeile.